Tierhilfe-Moskito - Tiere kennen keine Grenzen

 

 

 

 

 

 

Welpenjunge " Aron "

kleine Wusselmaus

 

 


 

Aktualisiert am: 19.11.2018

 

Steckbrief:

 

Name: Rina
Rasse: evtl. Retriever-Mix
Geschlecht: weiblich
Alter: 5 Monate
Endgröße: ca. 45-50 cm
Wesen: lieb, freundlich, aufgeschlossen und verspielt

 
 

Rina wurde zusammen mit ihrem Bruder Rino am Flussufer von Varazdin gefunden. Die beiden Welpen wurden im Tierasyl Spas Varazdin in Kroatien aufgenommen.

 

Die beiden Geschwister wurden liebevoll umsorgt und medizinisch versorgt. Nachdem Sie komplett geimpft wurden hatten die beiden das große Glück und wurde ausgewählt mit nach Deutschland zu reisen, um hier ein Zuhause für immer zu finden.

 

 

 

 

 

 Rina ist eine liebe, aufgeschlossene und freundliche junge Hundedame. In ihrer Hundegruppe gehört sie nicht unbedingt zu den großen. Aber sie verhält sie  entspannt und defensiv. Sie ist zwar Retriever Typisch frech, neugierig und verspielt, aber sonst eher ruhig.

 

Freundlich kommt sie jeden Menschen entgegen. Inzwischen hat sie Verstanden, was Brustgeschirr und Leine bedeutet und freut sich auf jeden Spaziergang.

 

Da Rina bisher nur das Leben in einem Tierheim kennt, ist sie natürlich noch nicht Stubenrein. In der Regel lernen dies aber die Hunde, sobald sie in ihrer Familie leben, recht schnell.

 

Die junge Hündin versteht sich bestens mit Artgenossen und auch Katzen. Kinder hat sie bei uns kennen gelernt. Sie würde sich auch in einer Familie mit kleineren  Kindern wohl fühlen.

 

 

 

 

 

 

Sicherlich wird die junge Hündin ein toller Familienhund werden.

 

Allerdings ist sie kein Hund für Couchpotatos. Retriever sind nur bei körperlicher und geistiger Auslastung zufriedene und glückliche Hunde. Es ist nicht nötig täglich Gewaltmärsche von mehreren Kilometer zu absolvieren. Viel mehr gemütliche Spaziergänge mit Spiel und Spaß ist hier angesagt. Auch wäre sie für Hundesport geeignet. Wenn sie erwachsen ist wäre sie auch eine gute Begleitung beim z.B. Joggen.

 

Rina würde sich deshalb freuen, wenn ihre neue Familie sie in einer Hundeschule begleitet. Denn die keine Maus möchte alles lernen was ein richtiger Familienhund können sollte.

 

 

 

 

 

 

 

 


Rina ist komplett geimpft, gechipt und entwurmt.

 

 

Unsere Hunde werden grundsätzlich nur mit Vorbesuch und Schutzvertrag vermittelt.

Die Schutzgebühr beträgt 300,-€


 

Sie möchten Rina einmal kennen lernen oder haben weitere Fragen? Melden Sie sich telefonisch unter 0177-6492028, oder per Mail.

 

Nutzen Sie hierfür unseren Mailbutton !

 

Ihr Tierhilfe-Moskito-Team

 

"klick" für´s kontaktformular.

 

Counter

(aktueller Zähler)

Tierhilfe-Moskito Private Tierschutzorganisation  |  webmaster@tierhilfemoskito.de © Copyright 2008
Besucherzähler
Vielen Dank für Ihren Besuch!